Jugendhilfe in Kooperation mit Schulen - sozialpädagogische Arbeit an Schulen

Home/Angebote/Jugendhilfe in Kooperation mit Schule

Jugendhilfe in Kooperation mit Schulen

Schule spielt als Lebensraum eine wichtige Rolle für Kinder und Jugendliche. Sie bietet vielfältige Möglichkeiten, junge Menschen in ihrer Entwicklung zu unterstützen und leicht erreichbare, niedrigschwellige Hilfen anzubieten. Unsere Maßnahmen und Angebote werden aus einem „Baukasten“ sozialpädagogischer Methoden und Arbeitsweisen nach Bedarf in enger Abstimmung und in Kooperation mit Schule, Elternhaus, dem sozialen Beziehungsumfeld und mit Kooperationspartnern konzipiert.

Begonnen haben wir im Jahr 1997 mit Jugendsozialarbeit an Schulen.  Heute sind wir darüber hinaus in der Schulsozialarbeit, Jugendarbeit an Schulen, in Praxisklassen, in der offenen Ganztagsschule, in der gebundenen Ganztagsschule, in der Betreuung & Beschulung schulmüder oder nicht mehr beschulbarer Kinder und Jugendlicher, in der sozialpädagogischen Gruppenarbeit sowie weiteren Schulprojekten tätig:

  • Jugendsozialarbeit an Schulen
    Jugendsozialarbeit an Schulen soll Chancengleichheit für Alle schaffen und Allen die Teilhabe am Bildungs- und Erziehungsangebot der Schule ermöglichen – insbesondere sozial Benachteiligten.  >>> mehr…
  • SchulFiT@st-gregor
    Flexibles, integratives Lernen im Team – Ein Schulprojekt für Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 9, die aus unterschiedlichsten Gründen derzeit nicht in ihrer Regelklasse unterrichtet werden können. >>> mehr…
  • FliBB Flexible, integrative Betreuung + Beschulung
    FliBB: Flexible, integrative Betreuung und Beschulung schulmüder oder nicht mehr beschulbarer Kinder und Jugendlicher im südlichen Landkreis Augsburg >>> mehr…
  • Schulverweigerung, die 2. Chance mit FliBB
    Schulverweigerung, die 2. Chance mit FliBB: Flexible, individuelle Betreuung und Beschulung schulmüder oder nicht mehr beschulbarer Kinder und Jugendlicher im nördlichen Landkreis Augsburg und im Landkreis Dillingen  >>> mehr…
  • Praxisklasse
    In der Praxisklasse können sich SchülerInnen mit schulischen Schwächen und praktischen Stärken auf den Mittelschulabschluss und den Einstieg in eine Berufsausbildung vorbereiten und werden dabei durch ein Tandem aus Lehrkraft und Sozialpädagogin gezielt gefördert. >>> mehr…
  • Offene Ganztagsschule
    Die offene Ganztagsschule ist ein Angebot für Schülerinnen und Schüler der 5. bis 8. Klasse für eine sinnvolle Gestaltung des Nachmittags. Wir bieten ein geschütztes und gestaltetes Umfeld, in dem Kinder sich persönlich weiterentwickeln können. In einer freundlichen Atmosphäre erfahren Kinder einen strukturierten Tagesablauf, erlernen sinnvolle Arbeitsweisen bei den Hausaufgaben und entwickeln ein positives Sozialverhalten im Umgang miteinander.  >>> mehr…
  • Gebundene Ganztagsschule
    In der gebundenen Ganztagsschule unterstützt die St. Gregor-Jugendhilfe die Lehrkräfte mit Fachpersonal während der Freizeitangebote und Mahlzeiten >>> mehr…