Lernen lernen – Vortrag im Familienbüro

Symbolbild

Im Bildungsprogramm „Familie Leben“ geht es beim ersten Vortrag nach der Sommerpause um erfolgreiches Lernen zu Hause. Am Montag, 26. September von 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr stellt Sozialpädagogin Julia Unger praktische Methoden vor, mit denen sich Kinder den Schulstoff effektiv aneignen und ihn vertiefen können. Eltern lernen an diesem Abend die verschiedenen Lerntypen kennen und bekommen Anregungen zu günstigen Rahmenbedingungen für das häusliche Lernen, die sie selbst unkompliziert umsetzen können. Die Veranstaltung findet statt im Familienbüro der St. Gregor-Jugendhilfe, Josef-Frank-Straße 3 in Wertingen. Die Teilnahme ist kostenlos. Bitte melden Sie sich telefonisch an unter Telefon (08272) 9 93 29 73.