Links für Familien

Informative Links

  • www.blinde-kuh.de
    eine Suchmaschine für Kinder
  • www.kinderrechte.de
    Unterstützung bei Wahrung und Durchsetzung von Rechtsansprüchen für Kinder – nach dem KJHG von PädagogInnen, SozialarbeiterInnen, WissenschaftlerInnen, RechtsanwältInnen, Personen aus Fort- und Weiterbildung
  • www.familienhandbuch.de
    Themen rund um Kindererziehung, Partnerschaft und Familienbildung. Für Eltern, Erzieher, Lehrer und Wissenschaftler.
  • www.schau-hin.info
    Die Initiative „SCHAU HIN! Was Dein Kind mit Medien macht“ ist ein Elternratgeber zur Mediennutzung, der Erziehende dabei unterstützt, ihre Kinder im Umgang mit Medien zu stärken.
  • www.familie.augsburg.de
    Das Familienportal der Stadt Augsburg mit vielen regionalen Angeboten und Tipps.

Kinder und Jugendhilfegesetz

Familien haben ein Recht auf Unterstützung bei Schwierigkeiten in der Erziehung. Wichtig ist es, diesen Bedarf auch frühzeitig zu formulieren, damit aus kleinen Schwierigkeiten nicht große Probleme werden.

Es gibt eine Vielzahl geeigneter Hilfsangebote von Beratung bis hin zu betreuten Wohnformen. Dabei gilt:

„Wenn Hilfen zur Erziehung notwendig und geeignet sind, haben Personensorgeberechtigte, in der Regel die Eltern, hierauf einen Rechtsanspruch.“ KJHG- Broschüre des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, S.23

Die komplette Broschüre zum Kinder – und Jugendhilfegesetz (kurz KJHG oder SGB VIII / Sozialgesetzbuch acht) erhalten Sie als PDF- Dokument beim Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

Link zum Download

Die aktuelle Broschüre des KJHG können Sie aber auch kostenlos bei folgender Stelle bestellen:

Postfach 20 15 51, 53145 Bonn
Telefon (0180) 5 32 93 29