Elternseminar einmal anders (27.02.2014) Aus einem neuen Blickwinkel können Eltern ihr Abenteuer Erziehung bei einem Seminar im Rahmen des Bildungsprogramms „Familie leben“ erleben. Um das möglich zu machen, wählten Sozialpädagoge und

18.03.2014 / ab 19.30 / in Schwabmünchen

Aus einem neuen Blickwinkel können Eltern ihr Abenteuer Erziehung bei einem Seminar im Rahmen des Bildungsprogramms „Familie leben“ erleben. Um das möglich zu machen, wählten Sozialpädagoge und Elterntrainer Markus Seiler von der St. Gregor-Jugendhilfe und seine Co-Trainerin, die Ergotherapeutin Conny Bruckner zunächst einen ungewöhnlichen Veranstaltungsort: das Möbelhaus Bruckner, in der Augsburger Str. 76 in Schwabmünchen. Auch der Ablauf des Seminars wird anders als gewohnt: An drei aufeinander folgenden Dienstagen ab 19:30 Uhr haben Erziehende die Gelegenheit, selbst inhaltliche Schwerpunkte zu setzen, Erfahrungen auszutauschen, ihre eigenen Fragen zur Erziehung im Dialog mit anderen Eltern und den beiden Fachleuten zu besprechen und anhand konkreter Methoden neue Wege für sich und ihre Kinder zu finden. Das Seminar beginnt am 18. März um 19.30 Uhr. Weitere Informationen und Voranmeldung bei der St. Gregor-Jugendhilfe unter (08232) 96 86 810.