Von Genuss und Sucht

27.10.2013 / 20.00 bis 21:30 / Vortrag in Schwabmünchen

Dass ihr Kind süchtig werden könnte, ist für viele Eltern eine der größten Sorgen. Doch was ist Sucht eigentlich? Was ist Genuss, was Gewohnheit? Welche Suchtmittel und Verhaltenssüchte gibt es? Und was kann ich tun, um mein Kind zu schützen? Diese Fragen will Diplom-Psychologin Michaela Backes bei einem Informationsabend im Rahmen des Bildungsprogramms „Familie leben“ am Mittwoch, 27. Oktober von 20.00 bis 21:30 Uhr im Leonhard-Wagner-Gymnasium im Breitweg 16 in Schwabmünchen (Saal 020 EG) Eltern von Jugendlichen aller Schularten beantworten. Der Eintritt ist frei, Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen bei der Familienbildung der St. Gregor-Jugendhilfe, Telefon: (08232) 96 86 810.