Startseite » Stellenangebote » Gruppenleitung (w/d) für die intensivpädagogische Mädchenwohngruppe Mona Lisa

St. Gregor-Jugendhilfe

Auf dem Kreuz 58
86152 Augsburg
Personalabteilung
(0821) 50 30 4-19

Anja Wengenmayr

Personalabteilung
(0821) 50 30 4-19

Gruppenleitung (w/d) für die intensivpädagogische Mädchenwohngruppe Mona Lisa

Bildquelle: St. Gregor

Wir suchen im Zuge der Nachfolgeregelung zum 01.11.2022 eine äußerst erfahrene pädagogische Fachkraft (m/w/d) als Teamleitung in Vollzeit (39 Std./ Woche) für die intensivpädagogische Mädchenwohngruppe Mona Lisa, sowie für das betreute Mädchenwohnen „BMW“ in Augsburg.

Aufgrund der Konzeption ist ein Einsatz von männlichem Fachpersonal nicht möglich

Aufgaben:

Die intensivpädagogische Mädchenwohngruppe „Mona Lisa“ bietet Platz für fünf Mädchen im Aufnahmealter von 14 bis 18 Jahren. Geeignet ist diese Gruppe für Mädchen, die aufgrund ihrer individuellen Probleme nicht in der Lage sind, in einer geschlechtsgemischten Gruppe zu leben. Ziele dieser Betreuungsform sind Aufnahme und Fortführung von Schul- oder Berufsausbildung, die Emanzipation und Verselbständigung der jugendlichen Mädchen sowie therapeutische Hilfestellung. Die Mitarbeiterinnen der Wohngruppe verfügen über umfassende Erfahrungen im Umgang mit dieser Zielgruppe. Zudem arbeiten sie eng mit einer externen Kinder- und Jugendpsychotherapeutin und bei Bedarf mit der kinder- und jugendpsychiatrischen Abteilung des Josefinums in Augsburg zusammen.

Wir bieten:

  • Hohes Maß an Gestaltungsmöglichkeit
  • Unterstützung bei der konzeptionellen Weiterentwicklung und der Gestaltung eines sensiblen Schutzraums für Mädchen und junge Frauen
  • Die Möglichkeit, Mädchen und junge Frauen bei ihrer Entwicklung zu unterstützen, zu begleiten und individuelle Ressourcen zu aktivieren
  • Die Möglichkeit, ein bestehendes Konzept gemeinsam mit dem Team weiterzuentwickeln und an die Bedarf von Mädchen, jungen Frauen anzupassen

Wir erwarten:

  • Sozialpädagoge (w/d), Heilpädagoge (w/d), Erziehungswissenschaftler (w/d) oder vergleichbare Ausbildung
  • Kompetenzen und Interesse daran, ein traumasensibles und sozialtherapeutisch ausgerichtetes Setting für Mädchen ab 14 Jahren zu gestalten
  • Fundierte Rechtskenntnisse im SGB VIII, sowie im BTHG, SGB IX
  • Fähigkeit, auch unkonventionelle Wege zu beschreiten und eigene Stärken proaktiv einzubringen
  • Kenntnisse in sozialer Diagnostik (Fallverstehen, Biografiearbeit)
  • Ressourcenorientierte Grundhaltung
  • Fähigkeit, partizipativ mit den Mädchen zu arbeiten, auch die Bereitschaft zur Arbeit mit der Peergroup und die Nutzung des Sozialraums
  • Fähigkeit, junge Menschen zu begeistern, zu aktivieren und zu motivieren und erlebnispädagogische Elemente in den Alltag zu integrieren
  • Hohes Maß an Reflexions- und Teamfähigkeit
  • Interesse an Netzwerkarbeit, z.B. enge Kooperation mit Psychiatrie, Berufsbildungseinrichtungen, Jugendämtern, Fachdiensten und Therapeuten
  • Fundierte Kenntnisse und Methoden in Familienarbeit/ systemischer Beratung

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

St. Gregor-Jugendhilfe

Personalabteilung

Auf dem Kreuz 58
86152 Augsburg

E-Mail: bewerbung@st-gregor.de
Tel.: 0821 / 50 30 419

Sie bewerben sich für folgende Stelle: Gruppenleitung (w/d) für intensivpädagogische Mädchenwohngruppe Mona Lisa. Bitte geben Sie dies im Betreff mit an.