Sachspenden

Wir sind das ganze Jahr für Spenden dankbar um unsere Gruppen zu unterstützen.

Spenden

Unsere Wohngruppen freuen sich über folgende Spenden:

  • die Mutter-Kind-Gruppe Arche in Steppach würde sich über ein "Wirbelwichtel-Bobbycar", ein Damenfahrrad für Einkäufe sowie einen Fahrradanhänger freuen, natürlich auch gerne gebraucht und in gutem Zustand.
  • die Gruppe Schildbürger wünscht sich Fahrradlichter zum aufstecken, stabile Fahrradschlösser sowie einen Akkubohrer.
  • die Heilpädagogische Tagesstätte in Bliensbach (3 - 6jährige Kinder)  wünscht sich Playdoo-Knete, eine Kasse für den Kaufladen, Bügelperlen, ein Bobbycar und Kinderbücher wie z.B. die kleine Raupe Nimmersatt oder Herders Großes Bilderlexikon
  • die Heilpädagogische Tagesstätte in Meitingen benötigt neue Gruppenspiele, wie z.B. Lotti Karotti, klassische Spielesammlung, Make`n Break, Plitsch Platsch Pinguin, Memory-Spiele (Avengers, Spiderman, Dragons) Monopoly Junior, Puzzles, Zubehör für Holz-Kugelbahn, ein DAB-Radio.
  • die Gruppe "Glückskäfer" der Heilpädagogischen Tagesstätte in Augsburg würde sich sehr über Fahrräder für 3 - 6jährige Kinder freuen, die Gruppe "Wassergeister" über einen stabilen Kicker.
  • die "Nestgruppe" in Göggingen wünscht sich ein Kettcar, Kapla-Steine sowie Lego-Duplo Steine
  • Die Übernahme des Beitrages für ihren Sport- oder Musikverein oder ein paar Nachhilfestunden ist ebenfalls eine schöne Hilfe während des ganzen Jahres
  • Kino-Gutscheine wären für einige unserer Kinder und Jugendlichen eine schöne Überraschung
  • ein Besuch im Legoland, im Skylinepark oder in der Therme in Erding wäre etwas ganz Besonderes.
  • Immer willkommen sind auch tragbare CD-Player
  • Bahnfreifahrten und Streifenkarten für Heimfahrten zur Familie machen oft das Leben ein bisschen leichter …
  • auch über Gutscheine für Kaufhäuser und Drogeriemärkte freuen wir uns sehr – vor allem für unsere ambulant betreuten Familien, denen es oft an vielem mangelt
  • und außerdem benötigen wir immer Zuschüsse für verschiedene Wohngruppen und Familien für intensive Lern-Erfahrungen im clip.

In vielen von uns betreuten Familien mangelt es auch an Kleidung. Gut erhaltene Kleidung für Kinder können Sie gern bei uns in der Zentrale auf den Kreuz 58 abgeben: Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 12:00 Uhr und von 13:00 bis 17:00 Uhr, Freitag nur bis 12:00 Uhr.

Wenn sie gern die Erfüllung eines oder mehrerer dieser Wünsche als Geldspende übernehmen möchten

überweisen Sie einfach unter Angabe des Verwendungszwecks den gewünschten Betrag auf unser Spendenkonto:

St. Gregor-Jugendhilfe Augsburg
Stadtsparkasse Augsburg
IBAN: DE58 7205 0000 0000 6481 70
SWIFT-BIC: AUGSDE77XXX

Eine Spendenbescheinigung senden wir Ihnen selbstverständlich gern zu. Bitte vermerken Sie dazu Namen und Adresse im Verwendungszweck des Überweisungsformulars. Bis 200 Euro akzeptiert das Finanzamt auch den Kontoauszug. Vielen Dank!

Oder wenden Sie sich bitte an direkt Frau Susanne Rainer.