Das beliebte „Nähcafé“ findet wieder statt (20.10.2014): Im Rahmen des Bildungsprogramms „Familie leben“ bieten das U_Turn und die St. Gregor-Jugendhilfe Schwabmünchen erneut einen Generationen-Nähkurs an.

Erneut bieten St. Gregor-Jugendhilfe und „U-Turn“ ein Generationen-Nähcafé an: Am 8. November, kann gestaltet und genäht werden, bis die Nadeln glühen

Erneut bieten die St. Gregor-Jugendhilfe und das „U-Turn“ ein Generationen-Nähcafé für Kinder und Jugendliche ab zehn Jahren mit jeweils einem erwachsenen Partner an. Am Samstag, 08. November, im U-Turn, Museumstraße 5, von 14.00 bis 18.00 Uhr, mit Kunstpädagogin Jessica Götz und Schneiderin Renate Helms. Mitzubringen sind alte Kleidungsstücke und Stoffe sowie die eigene Nähmaschine – und dann kann gestaltet und genäht werden, bis die Nadeln glühen. Fragen und Anmeldung unter (08232) 72 204. Das „Nähcafé“ wird unterstützt vom Rotary-Förderpreis 2014.