Kinder brauchen Freunde – unser Freundeskreis

Kinder brauchen Freunde, also Menschen, die zu ihnen stehen. Und gerade die Kinder und Jugendlichen, die in der St. Gregor-Jugendhilfe leben, brauchen für eine positive Entwicklung gute Freunde.

Heilpädagogische Tagesstätte

In den heilpädagogischen Tagesstätten der St. Gregor-Jugendhilfe (HPT) fördern wir Kinder in kleinen Gruppen, um Entwicklungsrückstände und Leistungsschwächen in Teilbereichen auszugleichen.

Familienberatung

Wenn Sie etwas verändern wollen, können wir Sie dabei unterstützen!

Wohngruppen

Unsere Kinder und Jugendlichen kommen mit den unterschiedlichsten Vorgeschichten und Problemen zu uns. Nicht für jede und jeden ist die gleiche Lebensform und die gleiche Konstellation von Menschen mit denen sie oder er zusammen lebt in der derzeitigen Lebenssituation ideal.

Willkommen bei der St. Gregor Kinder-, Jugend- und Familienhilfe gGmbH

der Katholischen Waisenhaus-Stiftung. Das ehemalige Kinderheim, im Jahr 1572 gegründet, ist heute eine zeitgemäße Hilfsorganisation für Kinder und Jugendliche in schwierigen Lebenslagen und Familiensituationen, die sich ständig weiterentwickelt.

Die Verbindung von Tradition und Moderne, Wertgebundenheit und Weltoffenheit wird in der St. Gregor-Jugendhilfe täglich gelebt.

Wir unterstützen junge Menschen mit erschwerten Startbedingungen kompetent, engagiert und achtsam auf dem Weg in ein selbst gestaltetes Leben. Helfen Eltern, die Herausforderung „Erziehung“ auch in den komplexen Strukturen der heutigen Zeit zu meistern.

Aktuelle Nachrichten

Mit Kriegsängsten von Kindern umgehen

Bilder von Zerstörung, Gewalt, Flucht und Tod lösen bei allen Ängste aus. Insbesondere auch bei Kindern. Was brauchen Kinder jetzt?
Wie kann ich meine Kinder unterstützen und stärken? Was hilft ihnen? Ein Beitrag der Familienstützpunkte Königsbrunn und Schwabmünchen auf Youtube,
Tipps für Eltern im PDF zum Download.

Freie Kapazitaeten

Freie Kapazitäten

Wir können derzeit in der  intensivpädagogischen Jungenwohngruppe Schildbürger und ab April im Individualtherapeutischen Jugendwohnen Kinder bzw. Jugendliche aufnehmen.

Freie Kapazitaeten

Hier können Kinder und Jugendliche mitreden!

Das Amt für Kinder, Jugend und Familie der Stadt Augsburg möchte Kindern und Jugendlichen ein tolles Freizeitangebot anbieten und ihnen jederzeit beratend zur Seite stehen. Damit die Stadt weiß, was Kinder und Jugendliche sich wünschen und was sie brauchen, führt sie eine Online-Befragung für alle sechs- bis 26-jährigen durch. Mehr Info hier: 220422_Online_Jugendbefragung_Postkarte_screen. Und so geht‘s direkt zu den Fragen: augsburg.de/jugendbefragung.

Das Wichtigste im Überblick

Freie Kapazitaeten

Presse

Hier finden Sie eine Auflistung unserer Presseinformationen. Medienvertretern stellen wir bei Bedarf gern weitere Informationen, Texte und Bildmaterial zur Verfügung.

Wie die Medien über uns berichten sehen Sie >>> hier.

Freie Kapazitaeten

Stellenangebote

Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen! Was wir Ihnen bieten können und welche Voraussetzungen Sie mitbringen sollten, entnehmen Sie bitte den Angaben zu den einzelnen Stellen.
Freie Kapazitaeten

Hauszeitschrift

Hier finden Sie die letzten Ausgaben unsere Hauszeitschrift „Gregor“ mit Nachrichten und Reportagen aus unserer Einrichtung als PDF-Dateien zum Download.