Kinder brauchen Freunde – unser Freundeskreis

Der Freundeskreis "Kinder brauchen Freunde e. V." hilft bei der Förderung und Unterstützung der von der St. Gregor-Jugendhilfe betreuten jungen Menschen.

Kinder brauchen Freunde

Kinder brauchen Freunde, also Menschen, die zu ihnen stehen. Und gerade die Kinder und Jugendlichen, die in der St. Gregor-Jugendhilfe leben, brauchen für eine positive Entwicklung gute Freunde.

Menschen beispielsweise, die diese Kinder und Jugendlichen schulisch, kulturell oder auch materiell fördern. Oder die dazu beitragen, dass die St. Gregor-Jugendhilfe Projekte und Angebote für die von ihr betreuten Kinder und Jugendlichen verwirklichen kann, die durch öffentliche Gelder nicht oder nur zum Teil abgedeckt sind.

Damit die Freunde und Förderer der St. Gregor-Jugendhilfe stets von uns über unsere Aktivitäten informiert werden, sich aber auch aktiv an unserer Entwicklung beteiligen können, haben wir einen Freundeskreis ins Leben gerufen: “Kinder brauchen Freunde e. V.“ – Freundeskreis der St. Gregor-Jugendhilfe ist als gemeinnützig anerkannt. Mitgliedsbeiträge und Spenden können steuerlich gelten gemacht werden. Ihren persönlichen Beitrag können Sie auf vielfältige Weise leisten: Durch finanzielle Zuwendungen, durch schulische Hilfen oder aber auch beispielsweise durch sinnvolle Freizeitgestaltung mit den Kindern – ganz nach Ihren eigenen Kräften und Möglichkeit. Auch wenn Ihnen vielleicht die Zeit für regelmäßige Aktivitäten fehlt – schon Ihre Mitgliedschaft hilft unseren Kindern und Jugendlichen einen Schritt weiter!

Unsere Ziele

Der Freundeskreis der St. Gregor-Jugendhilfe will unter dem Leitgedanken „Kinder brauchen Freunde“ einen Beitrag bei der Förderung und Unterstützung der von der St. Gregor-Jugendhilfe betreuten jungen Menschen leisten.

Unsere Hilfe

Finanzielle Hilfe mittels (Sach-) Spenden für pädagogische und soziale Projekte, die durch öffentliche Mittel nicht oder nur zum Teil abgedeckt sind, für Anschaffungen der St. Gregor-Jugendhilfe sowie für christlich-wertorientierte Angebote, z. B. Aktionen im Verlauf des Kirchenjahres.

Direkte Hilfe

Umzugshilfen, Lesepatenschaften, Lernen am Computer, schulische Hilfe, Bewerbungsunterstützung, Vermittlung von hilfreichen Kontakten bei der Berufswahl- und -ausbildung, Begleitung bei Ausflügen und vieles mehr.

Im Ehrenamt

Unterstützung als Ehrenamtliche im Verein, Mitgliederwerbung und Spendenakquise, Multiplikator für die Anliegen des Freundeskreises sein, Teilnahme an Veranstaltungen der St. Gregor-Jugendhilfe, Teilnahme an Treffen, um weitere Ideen zu entwickeln,etc.. Alle Aufgaben und Projekte finden im Tätigkeitsgebiet der St. Gregor-Jugendhilfe in der Stadt Augsburg und den Landkreisen Augsburg und Dillingen statt.

Wir sind Freunde in der Nähe der Kinder.
Wollen Sie dabei sein, belastete Kinder und Jugendliche aktiv zu unterstützen? Wollen Sie mehr erfahren? Oder haben Sie schon Interesse an einer Beteiligung am Freundeskreis? Dann finden Sie weitere Informationen und den Mitgliedsantrag hier im Flyer zum Download: Flyer-Freundeskreis.PDF

Oder Sie wenden sich direkt an Susanne Rainer, Kontakt siehe oben.

Satzung des Vereins

Bitte hier herunterladen: Satzung.pdf

Online Spenden