Hausaufgaben – mit Spaß dabei (25.06.2014): Sozialpädagogin Birgit Sölch informiert über sinnvolle Strukturen und Rahmenbedingungen, die das Erledigen der Hausaufgaben erleichtern und Konflikten vorbeugen

Sozialpädagogin Birgit Sölch informiert über sinnvolle Strukturen + Rahmenbedingungen, die das Erledigen der Hausaufgaben erleichtern und Konflikten vorbeugen

Mit dem anstehenden Schuleintritt kommen für Eltern und Kinder große Veränderungen im Alltag. Die Zeit der Hausaufgaben beginnt. Diese Pflicht begleitet die Kinder durch die gesamte Schulzeit. Am Mittwoch, 02. Juli von 09.30 bis 11.00 Uhr informiert Sozialpädagogin Birgit Sölch im Rahmen des Familienbildungsprogramms unter anderem über sinnvolle Strukturen und Rahmenbedingungen, die das Erledigen der Hausaufgaben erleichtern und Konflikten vorbeugen. Die Veranstaltung findet statt im Familienbüro der St. Gregor-Jugendhilfe, Josef-Frank-Straße 3 in Wertingen und sie ist kostenfrei.